Raum und Klang. Spiel und Kunst. Licht und Feuer. Speis und Trank. Zur stimmungsvollen Vorweihnacht am 9. Dezember in der Kirche in Hohenofen sangen die JodelYunkies und zeigten Franziska Zänker, Anke Meixner und Petra Walter-Moll Papierarbeiten.
Vor allem aber erblickte das Brettspiel “Ferkeltaxe” das Licht der Welt. Mit einer Rauminstallation und der Musterserie des Spiels endete das fast zweijährige Projekt “Einmal Rathenow – Neustadt (Dosse) oder: Wir sind am Zug”, in dem Einheimische und Künstler*innen Geschichten zur Region gesammelt und daraus das Spiel entwickelt haben. Es lädt jetzt ein, die Strecke zwischen Neustadt und Rathenow zurückzulegen, wobei historische Persönlichkeiten den Weg weisen und die Orte ihre Besonderheiten einbringen. All das überzeugend grafisch umgesetzt durch den Comiczeichner Sebastian Strombach.
Mehr dazu unter http://wirsindamzug.zentrumfuerpapier.de/
Das Spiel ist hier erhältlich.

Vorweihnacht © Petra Walter-Moll

Brettspiel (oben), Rauminstallation © Sebastian Strombach